schlieen

"Paw Butter" - Pfotenbalsam für beanspruchte Hundepfoten

Lieferzeit:
ca. 4-6 Werktage ca. 4-6 Werktage (Ausland abweichend)
Packungsgröße:
0,15 oz Tube (ca. 4,25g)
1 oz Tiegel (ca. 28,4g) ( + 4,50 EUR )
0,25 oz Tiegel (ca. 7,09g) ( + 1,50 EUR )
0,5 oz Tiegel o. Tube (ca. 14,2g) ( + 2,50 EUR )
0,75 oz Tiegel od. Tube (ca. 21,3g) ( + 3,50 EUR )
2 oz Tiegel (ca. 56,7g) ( + 6,00 EUR )
8,50 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

 
Oft haben Hunde eine rissige, aufgesprungene und/oder trockene Pfoten. Vor allem im Winter sind die Pfoten sehr sensibel.

Die Lösung: "Paw Butter" - DER Pfotenbalsam für trockene, krustige oder aufgesprungene Hundepfoten. Mit Hilfe der Paw Butter werden die Pfoten Ihres Hundes in wenigen Tagen wieder weich und geschmeidig.

Paw Butter gibt es in verschiedenen Größen. Wählen Sie die gewünschte Größe oben aus.

SEHR ERGIEBIG!!  


Geben Sie während der Bestellung optional Ihre Hunderasse an!

100% biologisches Naturprodukt ohne chemische oder künstliche Zusatzstoffe!!!


Tiegel oder Tube?

Geliefert wird die PawButter entweder in einem Zinntiegel oder einer Tube, ähnlich einem Lippenstift. 


Wir behalten uns vor, mehrere Tiegel/Tuben zu liefern, wenn eine Größe vergriffen ist. Sollte bspw. Größe 0.75oz vergriffen sein, können Sie 0.25 und 0.5oz erhalten, um so die bestellte Menge abzudecken.

Öffnen Sie die Dose, benetzten Sie Ihren Zeigefinger mit der Butter und geben Sie sie auf die Hundepfote. Sie können die Butter einmassieren oder einfach nur auftragen. Belohnen Sie Ihren Hund mit einem Leckerchen, Zuwendung oder einem Spielzeug.
Wiederholen Sie diesen Vorgang 2-3x täglich bei sehr rissigen oder aufgesprungenen Pfoten.
Nach 3 Tagen können Sie versuchen, ob die Kruste sich leicht mit einem Taschentuch ablösen lässt. Reißen Sie niemals am Gewebe! Erst wenn es sich nahezu von selbst löst, ist die untere Hautschicht regeneriert.
Beobachten Sie Ihren Hund und entscheiden Sie, wie oft er eine Behandlung mit dem Pfotenbalsam benötigt. Jede Hundepfote ist anders!

Mein Hund leckt den Balsam ab! Ist das gefährlich?

Nein, der Pfotenbalsam besteht zu 100% aus rein biologischen Inhaltsstoffen. Lenken Sie Ihren Hund nach der Behandlung mit einem Spielzeug oder Leckerchen ab.

Wie lange ist Paw Butter haltbar?

Shea-Butter ist ungekühlt 18-24 Monate haltbar.



100% Handarbeit und 100% biologische Inhaltsstoffe: Shea Butter, Rizinusöl, Kokosöl, Bienenwachs, Kakao Samen Butter, Avocado-Öl, Olivenöl, Vitamin E Öl

subfooter
facebook